Kategorie: Jahreszeiten

Wohin die Liebe fällt

Sonnenschein, bunte Frühlingsblumen, zwitschernde Vögel – da lassen die Frühlingsgefühle nicht länger auf sich warten. Wenn die Hormone verrückt spielen, wissen wir Menschen manchmal nicht mehr so recht, was wir tun. Warum sollte das anderen Wesen anders gehen? Aber von…

Summender Balkon: Zum Mitmachen und Gewinnen

Nachdem ich euch letztes Wochenende von den vielen hungrigen Bienen berichtet hatte, flatterten die Woche immer mehr Informationen rund um unsere wilden und zahmen summenden Bestäuber bei mir ein. Zum einen kamen wie durch Zufall nette kleine Broschüren von Umweltverbänden…

Vom großen Hunger der kleinen Bienen

Frühlingshafte 15°C lockten heute die großen und kleinen Sonnenhungrigen nach draußen. Winterlinge, Schneeglöckchen und die ersten Krokusse blühen und im botanischen Garten summte und brummte es. Hummeln konnte ich bisher noch keine entdecken, dafür nutzen die Bienenvölker dort das aufblühende…

Unerwarteter Besuch am Vogelhaus

Auf dem Balkon ist es bei mir im Moment noch sehr leer, keine Blumen und Blütenbesucher, nur die Meisen schauen öfters mal vorbei und ab und zu ein Rotkehlchen. Und das obwohl seit den Renovierungsarbeiten letztes Jahr das Futterhäuschen seine…

Von Flechten und Waldreben

Noch ist Winter, ganz eindeutig. Wahrscheinlich haben wir auch die kälteste Zeit noch vor uns, aber mit der goldenen Wintersonne macht auch das Freude. So ohne Blumen und Blätter könnte es einem in der Natur ja trist vorkommen, aber ich…

Vorfreude auf das neue Jahr

Die Haselmaus wünscht allen ihren treuen Lesern ein frohes neues Jahr! Und zumindest für die Haselmaus muss es eigentlich ein gutes Jahr werden, denn schließlich ist die Haselmaus das Wildtier des Jahres 🙂 Das war tatsächlich die Krönung von all…

Achtsam durch die Jahreszeiten

Nachdem mir die Aktion „Achtsam durch den Herbst“ mit euch zusammen so große Freude bereitet hat und viele, die dabei waren, mir so schönes Feedback gegeben haben, habe ich mich entschlossen, das ganze etwas über den Herbst hinaus auszudehnen. Und…

An der Rinde erkannt

Zugegeben, es ist schon live nicht immer leicht, Bäume alleine an ihrer Rinde zu erkennen, aber auf einem Foto ist es noch schwieriger. Euch kann man aber wohl nichts vormachen. Schöner als Doris hätte ich es auch nicht beschreiben können.…

So schnell kam der Herbst

Letzte Woche fühlte sich das Wetter noch an wie ein verspäteter Hochsommer. Jetzt wirkt es schon deutlich herbstlich, aber von seiner schönsten Seite. Altweibersommer, wie der Volksmund das so schön nennt (auch wenn gegen diese Bezeichnung tatsächlich schon geklagt wurde).…

Best of Käferbegegnungen im Mai

Letztes Jahr hatte ich euch ja schon im Mai von den Junikäfern berichten können. Und stellt euch vor, sie sind mir auch dieses Jahr schon wieder begegnet bzw. an den Kopf geflogen. Allerdings ist mir diesmal auch ein richtiger Maikäfer…