Kategorie: Tiere

Rätselnuss Nr. 12

Die Haselmaus war viel unterwegs in letzter Zeit und hat lange nichts von sich hören lassen. Zumindest Letzteres ändert sich hoffentlich wieder und als erstes gibt es für euch mal eine Rätselnuss, damit ihr nicht frühzeitig in den Winterschlaf fallt.…

Raupengeschichten

Nachdem Doris neulich nachgefragt hatte, was aus dem Raupenkindergarten auf meinem Balkon geworden ist, will ich euch jetzt noch den Rest der Geschichte erzählen. Wer sich vor Raupen gruselt, sollte vielleicht nicht weiter lesen oder ganz nach unten scrollen, wo…

Urlaubslektüre für Hummelfreunde

Kennt ihr die Vorfreude, wenn man feststellt, dass zu einem tollen Buch eine Fortsetzung angekündigt wird. So ging es mir im Frühling, als ich entdeckte, dass ein neues Buch vom englischen Hummelforscher Dave Goulson herauskommen sollte. Letzten Sommer war mir…

Auf Raupensafari

Bis vor Kurzem dachte ich, aus Raupen werden Schmetterlinge. Dann entdeckte ich mit einer Freundin zusammen beim Spazierengehen zwei „Räupchen“ auf einer Eiche. Wie kleine langgestreckte Igelchen sahen sie aus und wir witzelten schon, dass sie sich vielleicht später mal…

Liebesfreud und Liebesleid

Nein, das auf dem Foto ist kein austrocknendes Wasserloch in der Serengeti, das ist unser Dorfteich oder vielmehr das, was im Moment noch von ihm ürbig ist. Wo vor einigen Wochen noch Frösche und Kröten munter am Quaken waren, vertocknet…

Summender Balkon: Dynamischer Herrenbesuch

Wie der Goldlack auf meinen Balkon kam, habe ich euch ja schon erzählt. Und bisher habe ich es auf keinen Fall bereut, diesem Einkaufstipp der Mauerbienen gefolgt zu sein. Einerseits blüht er unablässig und duftet wunderbar nach Lakritze, andererseits lockt…

Wohin die Liebe fällt

Sonnenschein, bunte Frühlingsblumen, zwitschernde Vögel – da lassen die Frühlingsgefühle nicht länger auf sich warten. Wenn die Hormone verrückt spielen, wissen wir Menschen manchmal nicht mehr so recht, was wir tun. Warum sollte das anderen Wesen anders gehen? Aber von…