Kategorie: Pflanzen

Summender Balkon: Mutterfreuden

Auf dem Balkon summt es wieder. Diesmal nicht nur an den Blumentöpfen, sondern vor allem am Wildbienenhäuschen. Nachdem es letztes Jahr nur von einer einsamen Roten Mauerbiene (Osmia bicornis) besiedelt worden war, scheint sich die Wohnlage diesen Frühling herumgesprochen zu…

Rätselnuss Nr. 13

Was wäre der Frühling ohne die vielen bunten Frühblüher, die auch trotz kühlen Temperaturen und Regenwetter ihr Blütenköpfchen unverdrossen den ersten Strahlen der Frühlingssonne entgegen strecken? Zu ihnen gehören vor allem auch die Primelgewächse. Aus der Stängellosen Schlüsselblume (Primula vulgaris),…

Auf Raupensafari

Bis vor Kurzem dachte ich, aus Raupen werden Schmetterlinge. Dann entdeckte ich mit einer Freundin zusammen beim Spazierengehen zwei „Räupchen“ auf einer Eiche. Wie kleine langgestreckte Igelchen sahen sie aus und wir witzelten schon, dass sie sich vielleicht später mal…

Summender Balkon: Dynamischer Herrenbesuch

Wie der Goldlack auf meinen Balkon kam, habe ich euch ja schon erzählt. Und bisher habe ich es auf keinen Fall bereut, diesem Einkaufstipp der Mauerbienen gefolgt zu sein. Einerseits blüht er unablässig und duftet wunderbar nach Lakritze, andererseits lockt…

Summender Balkon: Zum Mitmachen und Gewinnen

Nachdem ich euch letztes Wochenende von den vielen hungrigen Bienen berichtet hatte, flatterten die Woche immer mehr Informationen rund um unsere wilden und zahmen summenden Bestäuber bei mir ein. Zum einen kamen wie durch Zufall nette kleine Broschüren von Umweltverbänden…

Vom großen Hunger der kleinen Bienen

Frühlingshafte 15°C lockten heute die großen und kleinen Sonnenhungrigen nach draußen. Winterlinge, Schneeglöckchen und die ersten Krokusse blühen und im botanischen Garten summte und brummte es. Hummeln konnte ich bisher noch keine entdecken, dafür nutzen die Bienenvölker dort das aufblühende…