Kleine Verlosung zum Tag der Erde

Alles blüht!

Alles blüht!

Ja, heute ist Tag der Erde. Tag der Arbeit, Weltgesundheitstag, Welttag des Buches, „No housework Day“, Ehrentag der Pflanze (war erst am 13.4.) und wie sie alle heißen – inzwischen gibt es zu fast allem einen Gedenktag. Warum nicht auch einen für Mutter Erde? Und der ist heute. Laut Wikipedia soll er die Wertschätzung für die natürlich Umwelt stärken und dazu anregen, unser eigenes Verhalten ihr gegenüber zu überdenken. Schaden kann das sicher nicht. Auf jeden Fall freue ich mich jedes Jahr, dass zumindest an diesem einen Tag im Jahr fast auf jedem Sender schönen Naturdokus laufen 😉

Und falls ihr bis jetzt noch nicht daran gedacht habt, dass heute Tag der Erde ist, möchte ich euch daran mit einem kleinen Gewinnspiel daran erinnern. Für unsere „natürliche Umwelt“ interessiert ihr als Haselmaus-Leser euch ja ohnehin. Deswegen habe ich einen kleinen Blumengruß als Gewinn besorgt, mit dem ihr euren Balkonkasten, ein Eckchen im Garten oder auch eine Fleckchen Erde irgendwo in der Stadt etwas bunter werden lassen könnt. Um dabei zu sein, einfach bis zum 1.5.16 einen Kommentar unter dem Beitrag hier hinterlassen. Vielleicht habt ihr von einem besonders schönen Naturerlebnis zu berichten, etwas, das euch die Wertschätzung, um die es geht, wieder hat spüren lassen? Oder ihr habt ein kleines persönliches Projekt, mit dem ihr helft, unsere Natur zu schützen? Ich bin gespannt!

6 Kommentare zu “Kleine Verlosung zum Tag der Erde

  1. 23. April 2016 um 12:33

    Hallo Mirjam
    Der Tag der Erde was es alles gibt, eigentlich sollte dieser Tag jeden Tag eines Jahres sein. Wir haben viele Obstbäume, einen kleinen Acker und dort gibt es kein Gift es wird nichts gespritzt-alles bio 🙂 . Wir mähen das Gras erst spät, so dass die ganzen Blumen / Gräser auch noch Zeit zum Blühen haben. Das ist unser kleines Projekt für die Tiere und natürlich für uns.

    Liebe Grüße
    Claudia

    • mirjam
      27. April 2016 um 7:57

      Bei euch ist also immer Tag der Erde, so wie es sein sollte. Da hast du völlig Recht!

  2. Iris
    23. April 2016 um 15:48

    Gerade eben von ein paar Urlaubstagen auf Sylt zurück, fällt es mir sehr leicht, bei dieser Haselmaus-Verlosung mitzumachen, liebe Mirjam 🙂 !
    Da waren so viele Erlebnisse, die mich die Kostbarkeit von Mutter Erde wieder einmal spüren ließen- ebenso wie mir ihre Verletzlichkeit wieder einmal bewußt wurde.
    Wir wanderten bei stürmischem Wind und strahlender Sonne den Strand entlang, gingen bei ganz zartem Nebel durch die Heide, beobachteten am Watt Gänse und bewunderten das beeindruckende Spiel der Wolken über dem Sylter „Ellenbogen“.
    Ganz besonders waren wir vom Morsum-Kliff begeistert: es ist einfach kaum zu glauben, wie alt seine Gesteins- und Erdschichten sind!
    Auf einem Rundweg kann man das streng unter Naturschutz stehende Kliff erkunden. Es ist eindrucksvoll hoch, leuchtet in starken Ocker- und Rottönen und liegt direkt am Watt. Ganz unglaublich schön!

    • mirjam
      27. April 2016 um 7:58

      Wie wunderbar! Das klingt nach einem gelungenen Natururlaub 🙂

  3. 19. Mai 2016 um 13:24

    Liebe Mirjam

    Vielen Dank für den tollen Gewinn. Heute wird meine Essbare Blütenpracht noch gepflanzt. Das Shiva Augen – behalte ich noch selbst, so etwas schönes aber ich zeig sie ihm auf jeden Fall und wenn er etwas größer ist bekommt er sie überreicht.
    Ich habe an einem Freitag den 13. geheiratet also für mich schon immer ein Glückstag.
    Vielen lieben Dank
    Claudia

    • mirjam
      19. Mai 2016 um 18:16

      Gern geschehen! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.